Innovation

ITS mobility informiert über aktuelle Fördermöglichkeiten und unterstützt bei der Projektinitiierung

Das Jahr 2021 startet mit einer Reihe von neuen, attraktiven Fördermöglichkeiten im Themenfeld nachhaltige, digitale und intelligente Mobilität für juristische Personen des öffentlichen und privaten Rechts. ITS mobility schafft für seine Mitglieder und Netzwerkpartner einen kompakten Überblick über aktuelle Förderrichtlinien und -aufrufe von Bund und Ländern und unterstützt bei der Auswahl geeigneter Projektideen, bei der Beantragung und/oder bei der Identifizierung geeigneter Projektpartner.

Niedersachsen will bundesweiter Standort für neues Technologie- und Innovationszentrum Wasserstofftechnologie werden

Niedersachsen geht mit dem Standort Braunschweig-Salzgitter ins Rennen um das nationale Technologie- und Innovationszentrum Wasserstofftechnologie für Mobilitätsanwendungen. Die Konzeptskizze reichte die Allianz für die Region GmbH gemeinsam mit dem Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (NFF) der TU Braunschweig unter Mitwirkung von zwölf weiteren Partnern und rund 80 Unterstützern Ende Januar beim BMVi ein.

Projekt R-Learning kollektiv fördert Unternehmen bei der Weiterbildungsstrategie

Einen regionalen Weiterbildungsverbund hat die GFBM Akademie gGmbH zusammen mit ITS mobility, dem Ausbildungsverbund Teltow (AVT), dem ABB Ausbildungszentrum und dem Berufsbildungsverein Prenzlau gestartet. Im Projekt „R-Learning kollektiv“ werden künftig kleine und mittlere Unternehmen bei der Entwicklung einer Weiterbildungsstrategie beraten und unterstützt, um die langfristige Qualifikation der Beschäftigten zu gewährleisten und Unternehmen im digitalen Wandel der Arbeitswelt zu begleiten.