Kooperation mit ITS Austria und ITS Switzerland

Tuesday, 12. November 2019

Auf dem diesjährigen ITS Weltkongress in Singapur hat Steve Schneider als Geschäftsführer der ITS mobility GmbH, die bei der ITS Austria Konferenz am 01.10.2019 in Wien gestarteten Kooperationsgespräche mit ITS Austria und ITS Switzerland fortgesetzt.
Ziel der Gespräche mit Martin Russ (Generalsekretär der ITS Austria) und Andreas Kronawitter (Geschäftsführung von ITS Switzerland) war es, einen Fahrplan für gemeinsame Aktivitäten bis zum ITS Weltkongress 2021 in Hamburg aufzustellen. Somit sollen kontinuierlich gemeinsame Aktivitäten umgesetzt und die ITS Community im Raum D-A-CH gestärkt werden. Denkbar sind hierbei gemeinsame Veranstaltung sowie die Initiierung gemeinsamer EU-Projekte im Bereich intelligenter Mobilitätslösungen.
Noch in diesem Jahr sollen die ersten Aktivitäten konkretisiert und terminiert werden. Wir halten Sie hierzu weiter auf dem Laufenden!