Pop-up-AG Regenerative Kraftstoffe

Pop-up-Arbeitsgruppe für „Regenerative Kraftstoffe“

Die Arbeitsgruppe widmet sich den Herausforderungen und Potenzialen erneuerbarer Kraftstoffe in verschiedenen Verkehrsbereichen. Luftfahrt, Pkw- und Nfz-Straßenverkehr sowie Schifffahrt und Bahn stehen im Fokus der Diskussion, wobei ein besonderes Augenmerk auf die unterschiedlichen Anforderungen gelegt wird. Darüber hinaus geht es um die Möglichkeiten von Kraftstoffen aus Bio- und Kunststoffabfällen als nachhaltige Alternative, um innovative Lösungen für eine regenerative Mobilität zu entwickeln.

Online-Event

Networking

Kostenfreie Teilnahme

Ihre Expertise in der Forschung, als Unternehmen oder Ihre Anforderungen als kommunale Institution stehen dabei im Zentrum. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserer Arbeitsgruppe und auf Ihren Beitrag zur Gestaltung der zukünftigen Mobilität auf dem Weg zu einem digitalen, intelligenten und hochautomatisierten Verkehrssystem – ein entscheidender Beitrag zur Verkehrswende.

Wenn Sie das Formular „Voranmeldung“ ausfüllen, bekunden Sie Ihr Interesse, sich in der Arbeitsgruppe einzubringen – Sie geben eine Voranmeldung ab. Sobald bei uns Interessensbekundungen in einer ausreichenden Zahl eingegangen sind, erfahren Sie weitere Details zur Terminierung und zum Ablauf.

Kontakt

Nicole Schröder

Projektleiterin

Telefon: +49 531 231721-28