Willkommen bei ITS mobility
Das Mobilitätscluster in Norddeutschland
Willkommen bei ITS mobility
Das Mobilitätscluster in Norddeutschland
Willkommen bei ITS mobility
Das Mobilitätscluster in Norddeutschland
previous arrow
next arrow
Slider

ITS mobility - Das Mobilitätscluster in Norddeutschland

ITS mobility ist ein gemeinnütziger Verein mit mehr als 200 Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, Städten und Gemeinden mit Sitz am Forschungsflughafen in Braunschweig. Damit ist ITS mobility eines der größten Kompetenzcluster für intelligente Mobilität in Deutschland. 

  • „Wir beobachten den Markt und identifizieren Trends, aus denen sich für unsere Mitglieder, insbesondere für KMUs, neue Perspektiven im innovativen ITS-Umfeld ergeben.”

    Günther Kasties

    stv. Vorstandsvorsitzender ITS mobility e. V.
  • „Unser zentrales Ziel besteht darin, den Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft für gemeinsame Projekte und Lösungen im Bereich der intelligenten Mobilität zu fördern.“

    Hinrich Weis

    Geschäftsführer ITS mobility e.V.
  • „ITS mobility führt die Kompetenzen aus Forschung und Industrie effizient zusammen. So schaffen wir einen offenen Dialog zwischen der Mobilitätswirtschaft und -forschung in Norddeutschland.“

    Prof. Dr. Katharina Seifert

    Vorstandsmitglied ITS mobility e.V.
  • „Intelligente Mobilität ist entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit der niedersächsischen Wirtschaft im nationalen und internationalen Wettbewerb um Standorte und Arbeitsplätze.“

    Dr. Volker Müller

    Vorstandsmitglied ITS mobility e.V.

Bleiben Sie stets aktuell mit unserem Newsletter ...

... und besuchen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen!

Neuigkeiten aus dem Cluster

Das sind die Themen, die uns bewegen ...

ITS mobility wirkt aktiv an der Erforschung, Standardisierung und Erprobung von innovativen Fahrzeugtechnologien mit, die den Verkehr sicherer und umweltverträglicher machen.

Ob batterieelektrische Antriebe, Hybridlösungen, Wasserstoff oder Erdgas – ITS mobility beschäftigt sich mit allen Facetten alternativer Antriebe und der zugehörigen Infrastruktur.

Gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern entwickeln wir Ideen, wie ein vielfältiges, an die Kundenbedürfnisse abgestimmtes Angebot verschiedener Mobilitätsdienste geschaffen werden kann.  

In der Fahrzeugkonzeption werden durch gezielten Materialeinsatz die Weichen für eine nachhaltige Mobilität gestellt – ITS mobility fördert den branchenübergreifenden Austausch.

Satellitengestützte Ortung und Navigation sind ein Grundbaustein intelligenter Verkehrssysteme. Wir sind in zahlreichen Projekten aktiv – und konzentieren uns auch auf die Nachwuchsförderung.

Automatisiertes und vernetztes Fahren

Automatisiertes und vernetztes Fahren

ITS mobility wirkt aktiv an der Erforschung, Standardisierung und Erprobung von innovativen Fahrzeugtechnologien mit, die den Verkehr sicherer und umweltverträglicher machen.

Alternative Antriebstechnologien

Alternative Antriebstechnologien

Ob batterieelektrische Antriebe, Hybridlösungen, Wasserstoff oder Erdgas – ITS mobility beschäftigt sich mit allen Facetten alternativer Antriebe und der zugehörigen Infrastruktur.

Mobility as a Service

Mobility as a Service

Gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern entwickeln wir Ideen, wie ein vielfältiges, an die Kundenbedürfnisse abgestimmtes Angebot verschiedener Mobilitätsdienste geschaffen werden kann.  

Werkstoffe

Werkstoffe

In der Fahrzeugkonzeption werden durch gezielten Materialeinsatz die Weichen für eine nachhaltige Mobilität gestellt – ITS mobility fördert den branchenübergreifenden Austausch.

Ortung und Navigation

Ortung und Navigation

Satellitengestützte Ortung und Navigation sind ein Grundbaustein intelligenter Verkehrssysteme. Wir sind in zahlreichen Projekten aktiv – und konzentieren uns auch auf die Nachwuchsförderung.

Sie sind an unseren Themen interessiert?

Werden Sie Teil unseres Netzwerks!

Als Mitglied von ITS mobility erhalten Sie Zugang zu einem der größten Kompetenzcluster für intelligente Mobilität in Deutschland.

Ihre Vorteile als Mitglied

  • umfassende Informationen über aktuelle Forschungsergebnisse, Events, Ausschreibungen und Förderprogrammen zu Mobilitätsthemen
  • Kontakt zu Kooperations- und Projektpartnern
  • Unterstützung bei der Beantragung und Durchführung von Forschungsverbundprojekten
  • Teilnahme an Messeauftritten, Symposien, Fachveranstaltungen und Workshops zu attraktiven Konditionen - regional, national und international
  • Zugang zur internationalen ITS-Gemeinschaft, Politik und Verwaltung