ASF21_Logo_mit_Spruch_Schwarz_RGB

Automotive Supplier Summit @IZB2021: Attraktiver Rabatt für Mitglieder

E-Mobility, IT & Software, Smart Services, Software Kompetenz und Produktion 4.0 sind die Themen der IZB 2021 in Wolfsburg.
Den Auftakt zur IZB bildet am 04. Oktober 2021 der Automotive Supplier Summit @IZB2021.

ITS mobility e. V. ist Partner dieses Auftaktevents. Unsere Mitglieder erhalten daher einen exklusiven Rabatt in Höhe von 20 Prozent auf die Teilnahmegebühr. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, um einen entsprechenden Rabattcode für die Online-Registrierung zu erhalten.

Der Summit bietet Teilnehmern die Möglichkeit sich in neuen Konferenz- und Vortragsformaten miteinander auszutauschen, zu vernetzen und Allianzen zu bilden, um zukünftigen Herausforderungen der modernen Automobilwelt zu begegnen. Denn intelligent, digitalisiert und selbstfahrend ist das vernetzte Fahrzeug, mit dem für die Automobilindustrie eine neue Zeitrechnung anbricht. Dieser Umbruch ist mit nichts vergleichbar, was die Automobilbranche bisher erlebt hat. Der Umbruch erfordert ein Umdenken und Aufbrechen traditioneller Wege und Geschäftsmodelle im Zeitalter der neuen Mobilität und Digitalisierung.

Automobilhersteller, Zulieferer, Industriepartner, Entscheider, Start-Ups und Vertreter von Wertschöpfungsketten haben daher die Möglichkeit sich schon im Vorfeld der IZB zusammenzusetzen. Denn ein modernes Beschaffungs- und Liefermanagement muss für alle Mitglieder eines komplexen Supply-Chain-Netzwerks umfassend vernetzt, datengesteuert, intelligent, nachhaltig und kollaborativ sein. Welche Rolle spielen Fusionen und strategische Allianzen in der Value Chain der Zukunft? Was sind die Technologien der Zukunft? Diese und weitere Fragen beschäftigen derzeit die Automobil- und Zuliefererbranche.

Die zukünftigen Herausforderungen für die Automobil- und Zuliefererindustrie werden auf dem Summit diskutiert und gemeinsam können Lösungen erarbeitet werden, von denen alle profitieren. Im Fokus steht neben den Präsentationen und Konferenzformaten vor allem das Networking der Teilnehmer. Durch eine KI-gestützte Matchmaking Software können B2B Meetings im Vorfeld vereinbart werden, um sich nach Absprache vor Ort oder virtuell zu treffen.

Scroll Up