Forschungsflughafen

Forschungsflughafen
Braunschweig GmbH
Lilienthalplatz 5
38108 Braunschweig

Forschungsflughafen - Kompetenzzentrum für Mobilitätsfragen

Die Forschungsflughafen Braunschweig e. V. wurde 1998 gegründet. Der satzungsgemäße Zweck des Vereins besteht unter anderem darin, den Technologiestandort Deutschland im Bereich Luftfahrtforschung und -technik zu stärken und den Transfer von Erkenntnissen aus der Luftfahrt auf andere Verkehrssysteme herbeizuführen.

Zukunftsweisende Mobilität erfordert einen Mix der Verkehrsträger. Dieser Mix zeichnet das Braunschweiger Cluster aus.

Aufgrund der positiven Entwicklungen am Standort wurde die Forschungsflughafen Braunschweig GmbH 2006 mit Unterstützung der Braunschweig Zukunft GmbH gegründet. Sie stellt die Service-Plattform für alle Fragen rund um den Forschungsflughafen dar und ist der operative Arm des gleichnamigen eingetragenen Vereins, der 100%iger Gesellschafter der GmbH ist. Aufgaben sind Standortentwicklung, Standortmarketing, Initiierung und Begleitung von Projekten sowie die Lotsenfunktion für Anfragen rund um den Forschungsflughafen.

Vereinsmitglieder sind ca. 40 Unternehmen, die Stadt Braunschweig, die TU Braunschweig, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und das Luftfahrt-Bundesamt. Die Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlicher Hand bilden eines der innovativsten Wissenschafts- und Wirtschaftscluster Europas. Durch erfolgreiche Wissensvernetzung und mit Unterstützung der Stadt hat sich der Standort zu einem führenden Kompetenzzentrum für Mobilitätsfragen auf der Straße, auf der Schiene und in der Luft entwickelt. In den Jahren 2004 bis 2020 hat sich die Zahl der Beschäftigten am Forschungsflughafen von 1.660 auf ca. 3.400 erhöht.

Kernkompetenzen:

  • Netzwerk der Akteure
    aus Wirtschaft und
    Wissenschaft stärken
    und ausbauen
  • Projektinitiierung
    und -begleitung
  • Akquise von
    Kooperationspartnern
  • Unterstützung bei der
    Standortentwicklung
© messWERK GmbH
© Braunschweig Zukunft GmbH/Leevke Struck
Scroll Up