Online-Innovatorentreffen zu „Intelligent Mobility“ am 30. Juni

Zu einem digitalen Innovatorentreffen laden das Institut für Kartographie und Geoinformatik sowie das Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie der Leibniz-Universität Hannover am Mittwoch, 30. Juni ein. Thema der Nachmittagsveranstaltung sind „Intelligent Mobility“ und aktuelle Forschungsaktivitäten, die einen Anstoß für neue Produkte, Methoden und Softwarelösungen in diesem Themenfeld geben. Die Veranstaltung besteht aus zwei Themenblöcken (Verhalten & Psychologie sowie Künstliche Intelligenz & Machine Learning), die jeweils durch eine Podiumsdiskussion abgerundet werden.

Für ITS mobility nimmt Florian Rehr an der Podiumsdiskussion teil und erläutert, wie das Kompetenzcluster die Transformation von Forschungsergebnissen in die Anwendung unterstützt.

Scroll Up