ITS Weltkongress 2021

Dritte Ausgabe in der ITS-Webinar-Serie: Vorschau auf die Highlights beim ITS Weltkongress in Hamburg

In der dritten Ausgabe der Webinar-Serie zum ITS Weltkongress 2021 in Hamburg, die am 17. Juni 2021, 13:15 bis 14:30 Uhr stattfindet, geben die Organisatoren von ERTICO- ITS Europe, der Freien und Hansestadt Hamburg, Commercial Partners und weitere internationale ITS-Vertreter einen Überblick über das Programm in der Kongresswoche vom 11. bis 15. Oktober 2021.

Die Mobilität von Morgen online mitgestalten

Das Forschungsprojekt Hamburger Reallabor für Digitale Mobilität (RealLabHH) lädt Bürger:innen der Metropolregion Hamburg ein, die Mobilität von morgen aktiv mitzugestalten. Im Rahmen einer Bürgerbeteiligung können Interessierte online ihre Vorstellungen vom Verkehr der Zukunft formulieren und einreichen. Das Projekt RealLabHH entwickelt Handlungsempfehlungen für eine umwelt- und klimagerechte Umgestaltung des Mobilitätssystems. Seine Ergebnisse und Demonstratoren werden auf dem ITS Weltkongress 2021 präsentiert.

Jetzt für den ITS Weltkongress 2021 in Hamburg anmelden!

Ab sofort ist es möglich, sich für den ITS Weltkongress 2021 anzumelden. Der ITS Weltkongress findet vom 11. bis 15. Oktober 2021 in Hamburg statt. Die Registrierungsgebühren sind zusammen mit allen Informationen zum Programm, Kongressthemen und Teilnahmemöglichkeiten auf der Kongresswebsite einsehbar. Verpassen Sie nicht den Frühbucherrabatt, der bis zum 11. Juli 2021 gültig ist!

Connect, Innovate, Grow – Spezielles Angebot für Start-ups beim ITS Weltkongress 2021 in Hamburg

Der ITS Weltkongress 2021 in Hamburg hält spezielle Angebote für Start-ups bereit. Neben einem eigenen Ausstellungsbereich erwartet junge Unternehmen auch ein breit gefächertes Programm aus Mentoring-Touren, Matching-Möglichkeiten, Pitching-Sessions und Podiumsdiskussionen. Als Mitglied der ITS Nationals lädt ITS mobility die Start-Ups in seinem Netzwerk dazu ein, sich für das ERTICO Start-up-Programm zu bewerben.

Programmübersicht und Registrierungsgebühren online!

Die Organisatoren des ITS Weltkongresses 2021 konnten sich über ein überwältigendes Feedback auf den Call for Contributions freuen: Über 950 Fachbeiträge aus mehr als 50 Ländern sind eingereicht worden. Interessenten können jetzt einen kompakten Überblick über das Programm gewinnen. Auch die Registrierungsgebühren stehen fest und sind auf der Kongresswebsite einsehbar.

Scroll Up